Büro . Hauptstrasse 7a . 79639 Grenzach Wyhlen .

Startseite
Philosophie
Firmengeschichte
Aktuell
Leistungen

Firmengeschichte

Qualifizierung
Referenzen
Anfahrt
Kontaktformular
Impressum
Kontakt

Was im Jahr 1959 als Einmannbetrieb entstand, entwickelte sich im Laufe der Jahre kontinuierlich und wuchs zu einem angesehenen Handwerksbetrieb, der als Familienbetrieb geführt wird.

Schon früh hatte Ernst Herzog erkannt welche Möglichkeiten in dem damals noch nicht so gebräuchlichen Kunststoff steckten. Er arbeitete in den 50er Jahren in einem Betrieb, der Installationsarbeiten, Auskleidung von Metallbehältern aus verschiedenen Kunststoffen wie Duropolste und Thermoplaste ausführte. Dieser damals neue Werkstoff faszinierte Ernst Herzog. In der BASF in Ludwigshafen legte der junge Kunststoffschlosser seine Prüfung im Jahre 1957 ab. Außerdem hatte er seinerzeit an Verarbeitungskursen an der Technischen Ingenieurschule in Darmstadt teilgenommen.

Heute arbeiten in dem prosperierenden Unternehmen sein Sohn Dietmar sowie die Schwiegersöhne Matthias Gött und Thomas Herkommer. Auch die Töchter Renate und Roswitha sind in den Familienbetrieb mit eingebunden.

Werkstatt . Salzländeweg 1 . 79639 Grenzach Wyhlen . Telefon 07624 / 1895 .